One Two
« Juni 2017 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
 
Sie sind hier: Startseite Lehre

Überblick Lehre

Biochemie/Molekuarbiologie für Studierende der Human- und Zahnmedizin

Das Institut für Biochemie und Molekularbiologie (IBMB) unterrichtet das Fach Biochemie und Molekularbiologie sowie Biologie für Studierende der Human- und Zahnmedizin. Desweiteren werden Studierende des Studienganges Master of Neurosciences unterrichtet.

Die Teilnahme am Praktikum und Seminar sowie den abschließenden Klausuren setzt für die Studierenden der Medizin eine online-Anmeldung vor Beginn des Semesters voraus. Diese wird in der Regel über das BASIS-System der Universität Bonn im März für das folgende Sommersemester und im September für das folgende Wintersemester durchgeführt. Dies setzt allerdings voraus, das Studierende an der Universität Bonn eingeschrieben und einen Zugang zum elektronischen System besitzen.

Neben der online-Anmeldung über BASIS übermitteln Studierende der Medizin, die erstmalig am Praktikum und dem Seminar teilnehmen, über das zusätzliche Anmeldeformular auf dieser Webseite ein digitales Foto zur Ausstellung eines Teilnehmerausweises. Das Formular wird/ist zeitgleich mit BASIS freigeschaltet.

 

Die Anmeldung für Studierende der Neuroscience erfolgt ausschließlich über das Koordinationsbüro des Studienganges.


Über die Pflichtveranstaltungen hinaus besteht für die Studierenden die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in weiterführenden Praktika in den Forschungslaboren zu vertiefen und im Rahmen einer Diplomarbeit/Dissertation an aktuellen Forschungstätigkeiten mitzuwirken. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Leiter der einzelnen Forschungsgruppen.

Das Institut ist auch an der strukturierten Doktorandenausbildung im Rahmen des SciMed-Programms und des Master of Science (M.sc.) Neurosciences , die zusammen mit Dozenten anderer vorklinischer und klinischer Institute veranstaltet werden, beteiligt. Ansprechpartnerin für das SciMed-Programm wie auch für die Internationale Graduiertenschule Theoretische und Experimentelle Medizin (THEME) ist Frau Dr. Andrea Weber.

Artikelaktionen